Über mich

Hoi Schätzli..Ich bin Kiki es heisses, grosses 175 cm, jungs Schwiizermeitli 20 Jahr jung mit emene grosse Naturbuse wo du derfsch küsse,fasse und verwöhne.Ich bin unkopliziert han mega Freud a Sex und alles was de zue ghört.Ich verwöhne Dich mit viel zärtliche und geile Spieli und ohni Zitdruck. Ich bin zwar no recht jung aber das hät nüt zu Sach, ich verwöhne Manne i jedem Alter wili eifach Freud han dini und mini Luscht so richtig i dEkstase zbefördere. Ich bi kein Profi aber vo Natur us fröhlich liedeschaftlich und es biz versaut und gwillt im sexuelle Bereich no viel zlerne.Es würd mich mega freue wenn du mich würdisch im Prive8 go bsueche. Küssli dini Kiki.
Lüt mer doch eifach a und mach en Termin ab unter 044 820 73 46

Alter: 20
Körperbau: Schlank
Haarfarbe: Braun
Augen: Braun
Grösse: 175 cm
Gewicht: 60 Kg
Herkunft: Schweiz
Busen: 70K XXL
Sprachen: Deutsch, Englisch

Service:

– Sex in div. Stellungen
– Französisch pur
– 69
– Zungenküsse bei Sympathie
– Relaxmassagen/Ölmassagen
– Körperbesamung
– Handjob-Dirtytalk
– Reizwäsche/Dessous
– Dreier Service mit Kollegin
– Striptease/Lapdance
– Mundbesamung
– Schlucken
– Brusterotik/Fusserotik
– Strapon bei Dir


Kuss dini Kiki

14 Kommentare für “Swiss-Kiki”

Gesammtnote: 4.4
  • Kiki

    Zum ersten Mal habe ich das Studio Prive 8 in Duebendorf besucht und getestet. Ich war gerade in der Gegend, und es gab nichts anderes, das mich gerade lockte.

    Das Studio ist ziemlich versteckt. Wenn man endlich die Adresse an der Auenstrasse gefunden hat, ist man vor dem Gebäude der Garage Otto Rupf. Dann geht man zwischen zwei Gebäuden rechts am Eingang zur Garage Otto Rupf vorbei und begibt sich ganz nach hinten, wo man schliesslich die Adresse Auenstrasse 8 findet. Dort ist ein Lift, mit dem man in den ersten Stock fährt. Dort angekommen, dreht man nach links und öffnet die Türe dort. Dann ist man in einem Korridor, und das Studio ist gleich links hinter der ersten Türe.

    Die Einrichtung des Prive 8 ist ganz ordentlich, um nicht zu sagen durchaus gediegen. Es riecht einzig ab und zu nach etwas Rauch. Die Dusche ist auch in Ordnung. Allerdings befindet sich offenbar im selben Raum hinter einem Vorhang die „Raucherecke“ der Girls. Das ist etwas störend.

    Als ich ankam waren da Kiki, Emma und Ilana. Eigentlich hatte ich es auf Ilana abgesehen. Doch in natura war sie nicht so hübsch und gut geformt wie auf den Bildern. So entschied ich mich kurz entschlossen für Kiki, und ich sollte es nicht bereuen. Kiki ist im Übrigen mit 175 cm recht gross gewachsen und ist auf ihren hohen Stöckelschuhen geradezu riesig.

    Wir einigten uns auf 30 Minuten zu 150 Franken. Sie brachte mir einen Drink, und ich verschwand in oben besagter Dusche. Zurück im Zimmer kam auch bald Kiki wieder zurück. Wir fingen im Stehen etwas uns zu begrapschen an, was ganz erotisch war. Ich ahnte schon, dass da unter dem BH ein paar massive Dinger versteckt sein mussten.

    Schliesslich fielen dann die Hüllen beidseitig, und ich sah ihre üppigen Knaller. Die sind wirklich von den grössten, die ich je in meinen Händen hatte. Also für Busen Fetischisten absolut geeignet.

    Zwar störten mich Kiki’s Lippen Piercings, aber wir tauschten dennoch gute und erotisierende ZK aus. Sie gab mir dann ein ausgiebiges FO. Zuvor hatte sie mich gefragt, ob ich FO oder FM wolle. Ich bestand diesmal nicht auf dem Gummi Überzug, und für sie war es auch in Ordnung.

    Dann war Kiki an der Reihe, und ich leckte ihre massiven Hügel ergiebig. Das gefiel ihr auch sehr. Weiter machte ich mir an ihrer Spalte zu schaffen. Schon nach kurzem verlor sich meine Zunge in den Tiefen der Grotten. Gottseidank war sie angewachsen. Ein anfänglich etwas säuerlicher Geschmack verlor sich bald, und ich stellte fest, dass auch Kiki die Zungenakrobatik genoss.

    Nach einer Weile war es dann Zeit, den Pirelli über zu ziehen und die etwas geölte Grotte mittels des kleinen Mannes zu erforschen. Nach einer guten Weile in der Position des religiösen Mannes wechselten wir in eine mehr animalische Position. Dies war dann so gut, dass wir beide nicht mehr wechseln wollten. So entlud sich dann auch meine Ladung wohlig in den flexiblen Aufsatz.

    Wir plauderten anschliessend noch ein wenig, und ich knetete etwas weiter an ihren babylonischen Gärten, bis die Zeit schliesslich um war und eine abschliessende Dusche angesagt war.

    Fazit: ein sehr sympathisches Schweizer Girl (mit Karibik Einschlag), sehr jung und wenig verdorben. Dennoch guter professioneller Service, im positiven Sinne des Wortes. Riesige Brüste – definitiv etwas für Fetischisten. Etwas gewöhnungsbedürftig ist ihr Piercing sowie die Brille, die sie die ganze Zeit auf behält. Guter Service, aber man(n) sollte keine Angst vor gross gewachsenen Frauen haben.
    Empfehlung: ja, durchaus.

    By: Mann_1001 | 1 Jahr ago

  • Riesen Enttäuschung, Abzockerin!

    voller vorfreude ging ich ins studio privee8, welches ich regelmässig besuche und welches zu meinen favoriten in zürich gehört.
    sie kam schon sehr unmotiviert und bekifft (oder evtl gar mit noch mehr im körper, da sie so etwas wie schnupfen hatte und ständig die nase hochzog!) ins zimmer, so dass ich fast meinen termin absagen wollte. doch ich liess mich von der lust leiten und bezahlte die 100 franken für 15 minuten. dann kam sie ins zimmer zurück und wollte mit einem gummi blasen. auf der homepage steht diese regel nirgends und bei meinen bisherigen besuchen hatte ich das noch nie erlebt! Ich buche immer 15 oder 30 minuten und erhalte für dieses geld eine anständige dienstleistung mit blasen ohne gummi und gv in verschiedenen stellungen. nur bei ihr sei die regel, die ich noch nie gehört habe: sie blase bei 15min nur mit gummmi und ab 30 min ohne gummi. dann sagte ich, dass ich das nicht will und mein geld zurück möchte, somit auch den termin nicht wahrnehmen will, weil ich etwas erhalte, was sie mir nicht im voraus klar gesagt hat und was nicht usus ist im prive8! dann machte sie eine riesen szene und holte irgend eine nicht deutsch sprechende ungarin, die etwas unverständliches murmelte. es war ein riesen skandal und ein richtiger lustkiller! das prive8 war bis dahin mein lieblingsklub und ich habe es allen meinen freunden und bekannten immer empfohlen, aber so ist es echt unschön!!!!!
    Einmal Kiki, NIE MEHR Kiki!!!!

    By: DaniMueller | 12 Monaten ago

      Es tut mir sehr leid das du mit Kiki diese Erfahrung machen musstet. Sie ist eigentlich sehr beliebt in unserem Studio und die Gäste sind immer sehr zufrieden mit ihr. Ich hoffe das wir weiterhin zu deinen Favoriten gehören, da wir stetig auch neue Mädels haben. Und für 100.- Franken ist bei uns franz mit Gummi, erst bei 150.-ist franz.pur im Service inbegriffen. Ich wünsche dir trotzdem noch viele schöne Zeiten bei uns. Und gebt Kiki eine Chance sie ist noch sehr jung und stetig bemüht etwas dazu zu lernen L.G Melanie Prive8

      By: Melanie | 12 Monaten ago

  • Kiki

    Ich verstehe die beschuldigungen gegen kiki nicht. Ich besuche kiki regelmässig im studio prive8 für einen spontanen quicky. Wie auf der preisliste beschrieben für 15minuten entweder Sex oder geiles blasen mit gummi. Kiki gibt sich immer viel mühe mich bis zur letzten sekunde gut fühlen zu lassen. Ich finde kiki super und werde sie weiterhin regelmässig besuchen.

    By: Roggi | 12 Monaten ago

  • Kiki

    Im Prive 8 gibt es für mich nur ein Mädchen, nämlich die Kiki. Ich war schon mehrmals bei ihr und war immer sehr zufrieden. Sie bläst einem in den 7. Himmel. Ihre grossen, natürliche Möpse sind einfach herrlich. Ich gehe immer wieder zu Ihr. Das Geld ist es wert.

    By: Peter | 12 Monaten ago

  • Kiki

    Habe die Sterne vergessen …

    By: Peter | 12 Monaten ago

  • Kiki

    Hammer frau, topmodel figur, leidenschaftliches blasen wie ich es noch nie erleben durfte. Werde sie noch einige male besuchen

    By: James | 11 Monaten ago

    Naja

    By: Marius | 11 Monaten ago

  • Kiki Top Service

    War heute bei Kiki – war einfach der Hammer. Sympathisch voller Energie und bietet einfach alles was sich ein Mann wünscht. Top Service. Werde sie definitiv wieder besuchen. Leider wohne ich etwas weit weg….

    By: Toni | 9 Monaten ago

  • 1x Kiki immer Kiki

    Ich war gestern bei Kiki und kann sie nur jedem weiterempfehlen. Sehr guter Service, sie weiss wie man einen Mann glücklich macht und wie sie mit ihrem Körper verführen kann. Sie ist eine äusserst nette, sympathische und schöne Frau. Hab mich sehr wohl gefühlt bei Ihr. Danke und bis zum nächsten mal!

    By: Heim Diego | 9 Monaten ago

  • Kiki

    Es war sehr schön mit Kiki. Ich habe es sehr genossen nach 3 Monaten ohne Sex hat es sehr viel Spass gemacht mit ihr. Sie ist unkompliziert und geht auf die Wünsche ein und ist sehr zärtlich. Ich komme sehr gerne wieder zu Kiki. Mach weiter so. LG Michi

    By: Michael | 5 Monaten ago

  • Traumfrau Kiki

    Ich habe zum ersten mal das prive8 in dübi besucht und habe mich für swiss kiki entschieden. Sie ist ein traumgirl, perfekter körper, super ausstrahlung und sehr einfühlsam. Ich hatte das schönste sex erlebnis meines lebens. Ich freue mich sie bald wieder zu besuchen. 1x kiki immer kiki

    By: Salvi | 5 Monaten ago

  • 5 Sterne

    Kiki ist richtig süss, hat eine hammer Figur, riesige wunderschöne Brüste und sie war stets sehr lieb und freundlich zu mir und sicher auch zu anderen Kunden. Kann überhaupt nicht verstehen, warum sie so eine tiefe Bewertung hier hat, klar hat sie auch eine Tagesverfassung, aber für ihr Alter macht sie mir wirklich einen sehr guten Eindruck und Service. Ich war schon ein paar Mal bei ihr und jedes Mal war es lohnenswert. Sie geniesst es auch und hat sichtlich Freude an diesem Job. Wer nur 15min mir so einem tollen Mädchen verbringen will, sollte besser wo anders hingehen, denn Prive8 ist kein Club für schnelle, billige Abfertigung und sollte viel besser bewertet werden als in den Lustmap Kommentaren. Fazit: Kiki und Prive8 sehr empfehlenswert, sauber, diskret, sehr gutes Preis-leistungsverhältnis, Wiederholungsfaktor sehr hoch…danke an das Prive8-Team für euren super Service!

    By: Der Geniesser | 3 Monaten ago

  • Sexperle kiki

    Kiki ist ein sehr aufgestelltes und zärtliches mädchen. Eines der besten sexerlebnisse ever. Freue mich aufs nächste mal

    By: Stephen | 3 Monaten ago

EnglishFrenchGermanItalianPortugueseRomanianSpanish